cebln

Members
  • Content count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About cebln

  • Rank
    Newbie
  1. Minimum requirements HDTV

    Dies hier habe ich zur Kenntnis genommen: Für den Empfang von DVB-T2 HD TV-Support 1080p/50 (Deutschland)ist ein Prozessor von Intel/AMD vergleichbar mit, oder besser als der Intel Core i5 2,5 GHz , Fragen: Reicht die Power auch aus, um DVBT2 Livebilder umzurechnen und an den iPAD zu streamen und dort im iPAD APP abzuspielen? Ist ein MacMini 2.3 Ghz i7 auch geeignet? (also fetterer Chip aber weniger Ghz als in den Requirements genannt)? Danke schon mal.
  2. EyeTV-T2 not working

    und jetzt HR, Musketiere (digitaler Ausgang) - Stummfilm mit Geräuschen
  3. EyeTV-T2 not working

    OK, neues zu Tatort und Sherlock von heute Abend (beides ARD): Ich habe jetzt 2 Setups (Bereich Berlin Zentrum) in Betrieb: MacMini + Stick + Boxen am Kopfhörerausgang + Monitor MacMini + Stick + Digitaler Ausgang (Licht) zum Receiver + Beamer Bei 1 geht Tatort und Sherlock beides vom Ton her normal. Bei 2 geht Tatort, aber Sherlock weiterhin nicht (alle anderen Kanäle beim Zappen gehen). Vielleicht hilft das ja weiter.
  4. EyeTV-T2 not working

    Hi, Tatort war einwandfrei, die nachfolgende Sendung, "Sherlock", ist aber wieder mit dem Tonproblem. Vielleicht hat die Anstalt ja geschummelt und den Ton bei Tatort diesmal normal gelassen.
  5. EyeTV-T2 not working

    Es wäre toll, wenn neben dem ARD-Tonproblem noch das ZDF/3SAT-Ruckeln weg zu bekommen wäre. Es war vor dem TVB-T2-Terror alles so super und sogar meine Mutter kam damit klar.