don_michele1

Members
  • Content count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About don_michele1

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. don_michele1

    EyeTV-T2 not working

    das Problem mit handbrake hatte ich auch. Vor allem der Ton wurde nicht sauber decodiert. Seit ich iffmpeg benutze (kostet leider etwas) funktioniert der export tadellos. Alle anderen Versuche mit diversen Konvertern sind immer am Ton-Export gescheitert. Ich gehe davon aus, dass es in eyetv3.xxx niemals eine vernünftige Exportfunktion für DVB-T2 geben wird.
  2. don_michele1

    EyeTV-T2 not working

    hat sich erledigt. es lag wohl an einer alten Toast Version (10) die ich noch hatte. Nach dem löschen dieser verrichtet eyetv (bis auf die weiter oben genannten Punkte) wieder brav seinen Dienst.
  3. don_michele1

    EyeTV-T2 not working

    just another more thing: 3.6.9 (7518) DVB-T2 HD HEVC – Update: seit dieser Version funktionieren Aufnahmen des TV Programms nicht mehr. Bei einem voreingestellten Aufnahmezeitpunkt startet eyetv das Programm Toast - und das war es dann.
  4. don_michele1

    EyeTV-T2 not working

    Um in Eyetv aufgenommene Filme auf meinem Sony TV betrachten zu können, habe ich in den letzten Jahren immer diese Aufnahme durch handbrake gejagt und ein mp4-Video erzeugt. Manche mpg-streams von eyetv konnten auch so abgespielt werden. Nach DVB T2 mit hevc klappt das leider nicht mehr. Der Videostream lässt sich problemlos konvertieren, dauert halt sehr lange. Wenn aber das Audio 5.1 Channel und 2-sprachig oder 1Kanal normal, 1 Kanal für Hörgeschädigte ist (das betrifft ARD HD, One HD und Arte) dann bekomme ich keinen vernünftigen Audio Output hin. Der Ton ist verzögert, nicht lippensynchron, verkratzt oder stockt. Hier ist der audio-codec immer aac_latm. Mein workaround ist: umwandeln in TS stream mit VLC (h.264 + MP3 - dann sind aber die Tonspuren nicht getrennt) und dann mit mkvtoolnix umwandeln in ein mkv file. Dann erhalte ich einen kompatiblen Film. Ist sehr umständlich, aber solange eyetv keine Exportfunktion bereitstellt, für mich der einzige Weg. Wenn jemand eine bessere Lösung hat, immer her damit!!!
  5. don_michele1

    EyeTV 3.6.9 (7517) upgrade on Mac OS X 10.12.4

    here how it looks like:
  6. don_michele1

    EyeTV 3.6.9 (7517) upgrade on Mac OS X 10.12.4

    the above mentioned software is working fine here with eyetv t2 lite. recordings are working too - but - in the editing window there are no thumbs available, only white rectangles. Will another update fix this bug?