Stepanek

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Stepanek

  • Rank
    Newbie
  1. Since a few weeks, my gracenote shows only informations for one week !
  2. Dieses Fehlverhalten kann ich auch bei mir bestätigen. Zum Einsatz kommt bei mir ein EyeTV T2 Hybrid, mit EyeTV 3.6.9 (7514) unter macOS 10.12.3. Der Empfang der noch vorhandenen DVB-T-Programme läuft problemlos. Beim Empfang von neuen HD-Sendern (Das Erste, ZDF etc.) wird der Ton aus der AC3-PID (Sourround Ton) immer wieder asynchron, sowohl im Live-Programm, als auch bei der Wiedergabe einer Aufzeichnung. Wählt man die zweite Audio-PID (Audiodeskription) ist alles synchron. Scheinbar hat die Software noch immer ein Problem mit dem Dekodieren und dem Downmix aus dem ausgestrahlten Sourround-Ton der ersten Audio-PID. Leider habe ich bis jetzt noch keinerlei offizielle Aussagen von Geniatech zu diesem Problem gehört, sehr schade eigentlich. Und nach der kompletten Umstellung auf DVB-T2 HD wäre das ein sehr lästiger, nein eigentlich unmöglicher Umstand der dringend einer Lösung bedarf!
  3. What is the difference between T2 lite und T2 Hybrid?
  4. Are you sure? My EyeTV can recording every audio pid (pcm and ac3). I have no problems to playback all these audio sources. i'm using a optical cable (toslink) from a macbook pro to my soundbar to listen a real good surround sound. EyeTV Version 3.6.9 in Germany!